Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Förder- und Forderunterricht (FuF)

Im Zuge der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzepts startete die GISW ab Schuljahr 2017/18 Förder- und Fordermodule für die Klassen 5-9. Das sind individuell ausgerichtete Unterrichtseinheiten, die zweimal wöchentlich in die Stundentafel eingebettet sind und neben der nachhaltige Sprachförderung (Deutsch und Englisch) die Begabtenförderung  insbesondere in Mathematik und den MINT-Fächern intendieren. Konzeptionell durchläuft jede Schülerin und jeder Schüler im gesamten Schuljahr vier FuF-Module und wechselt in der Regel nach etwa zweieinhalb Monaten den Kurs. Etwas komplexer wird dies durch weitere Extra-Angebote, die in das FuF-Konzept eingebettet sind. So gibt es im naturwissenschaftlichen Bereich Wettbewerbskurse, die auf einen längeren Zeitraum ausgerichtet sind.

> zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends