Information

March 30, 2020:  Gov. Larry Hogan issued a stay-at-home order for Marylanders which means no one should leave their home for any reason other than essential work, to get food or other fundamental reason. The order takes effect at 8 pm.
For the GISW this means:

1. All GISW buildings will be closed for the foreseeable future. 

2. In order to give our teachers and parents more time to prepare, we are postponing both parent nights that were scheduled for tonight to Thursday at the same time.

Distance Learning until Friday, April 24th, 2020.

We are here for you as we continue to prepare for the 2020/21 school year. The Admissions Office remains open. Please complete this form and we will contact you: https://giswashington.org/request-information-package.html

GISW updates related to the Coronavirus: https://giswashington.org/coronavirus.html

Steuergruppensitzung vom 5. Februar

Auf der Steuergruppensitzung am 5. Februar 2020 wurden die Richtlinien zu Umfragen an der GISW einstimmig verabschiedet. Die Kernaussage der Richtlinien besagt, dass Umfragen an der GISW nach Möglichkeit von der Umfragegruppe durchgeführt werden sollten. Es ist uns wichtig, dass wir Umfragen im gegenseitgien Respekt miteinander abwickeln und dass die Ergebnisse zeitnah veröffentlicht werden. In der Umfragegruppe sind alle Gremien und Abteilungen der GISW, auch Eltern und Schüler, vertreten. Die Richtlinien wurden zuvor vom Vorstand und der erweiterten Schulleitung beraten und auf der Gesamtkonferenz am 10. Februar 2020 einstimmig verabschiedet.  

Darüber hinaus haben wir die 360°-Umfrage und die Umfrage bezüglich des Cafeteria-Menüs, die vom 6. bis 22. März.2020 stattfinden, vorbereitet. Ein weiteres Thema der Sitzung waren die Konzepte zur Deutsch-Sprachförderung, die aktuell an der GISW existieren bzw. aufgebaut werden. Hierzu berichteten die Beauftragten für DaZ (Deutsch als Zweitsprache), Katharina Jessen-Klingenberg (Weiterführende Schule) und Monique Illig (Grundschule), sowie die Beauftragten der Grundschule für DFU (Deutschsprachiger Fachunterricht), Petra Eibner und Nadine Morrison. Raphael Endenich berichtete weiterhin über den Zwischenstand bei der Entwicklung des Methodenkonzeptes. 

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends