Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

21. Mai 2014: Sporttag der Grundschule

Sehr geehrte Eltern!

Am 21. Mai 2014 findet der Sporttag unserer Grundschule mit den Bundesjugendspielen auf dem oberen Sportplatz und anschließendem Sponsorenlauf auf dem Fußballfeld der Grundschule statt (Raindate: 28. Mai 2014).

Bundesjugendspiele: Alle Kinder durchlaufen im Rundlauf auf dem Sportplatz die verschiedenen Leichtathletik-Stationen (Laufen-Springen-Werfen). Dabei wird jede Klasse von einer Lehrerin oder einem Lehrer begleitet.

Zum Aufbau der Stationen sowie zu deren Betreuung während der Bundesjugendspiele sind wir auf die tatkräftige Unterstützung von 2-3 Eltern aus jeder Klasse angewiesen. Hilfswillige Eltern melden sich bitte bis zum 14. Mai unter folgender email-Adresse bei Frau Scholl: b.scholl@dswash.org

Die Elternhelfer kommen dann am 21. Mai bereits um 7.30 Uhr zur “Einarbeitung” und zum Aufbau zum Eingang der Turnhalle der Grundschule.

Die Grundschule stellt für die Pausen Wasser und Becher zur Verfügung. Für das leibliche Wohl der Kinder werden alle Eltern gebeten, “Fingerfood” mitzubringen, das, passend zum Thema Sport, gesund und vollwertig sein sollte. Da das “Buffet” draußen auf dem Sportplatz aufgebaut sein wird, sollten die Lebensmittel keinesfalls schnell verderblich sein. In den vergangenen Jahren gab es z.B. Gemüse und Dipp, kleingeschnittenes Obst oder Kräcker. Ihr normales Frühstück sollten die Kinder trotzdem dabei haben.

Sponsorenlauf: Je nach Alter legen die Schüler auf einer Rundstrecke zwischen 100 und 300m Länge in 15 Minuten möglichst viele Runden zurück. Jeder Läufer muss vor dem Sporttag so viele Sponsoren (Eltern, Großeltern, Tanten, Nachbarn, Firmen, Freunde etc.) wie möglich finden, die ihm pro gelaufener Runde einen zu verhandelnden Geldbetrag zahlen. Das in diesem Schuljahr “erlaufene” Geld soll der Anschaffung von Spielgeräten für den Schulhof der Grundschule dienen. Die Sponsoren werden in die Liste eingetragen, die die Klassenleitung an die Kinder verteilt. Diese muss spätestens bis zum 19. Mai bei der Klassenleitung auch wieder abgegeben werden. Gegebenenfalls sind zusätzliche Listen in der Schule erhältlich.

Beim Lauf werden die zurückgelegten Runden notiert und der entsprechende Betrag ausgerechnet. Die Zahlung erfolgt dann per Scheck, ausgestellt auf “German School Society” mit dem Vermerk “Sponsored Run ES”.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung und freuen uns auf Sie als Helfer und Zuschauer.

Mit freundlichen Grüßen

Monika Rodrigues, Grundschulleitung

Britta Scholl, Fachleitung Sport             

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends