Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Lebensmittelsammlung an der Grundschule

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler der Grundschulklassen (SES – Klasse 4),

wir werden in diesem Jahr erneut Lebensmittel für das Children‘s Inn sammeln. In den letzten Jahren war diese Sammlung ein großer Erfolg; deshalb möchten wir das Projekt in diesem Jahr zur Zeit des „Thanksgiving“ wiederholen.

Das Children’s Inn auf dem Gelände des National Institutes of Health (NIH), vergleichbar mit einem Hotel, bietet Familien die Möglichkeit, in einer schwierigen Zeit bei ihren Kindern zu sein. Es handelt sich hierbei um Kinder, die wegen lebensbedrohlicher oder schwerwiegender Krankheiten im NIH behandelt werden.  Die kleinen Patienten kommen aus allen Regionen der USA und anderen Ländern, um sich beim NIH einer oft sehr langen Behandlung zu unterziehen. Die meisten Familien sind finanziell nicht in der Lage, für eigene Hotelkosten während des wochen- oder monatelangen Behandlungszeitraums ihrer Kinder aufzukommen.

Im Children’s Inn gibt es eine Gemeinschaftsküche, so dass sich die Familien ihre Mahlzeiten selber zubereiten können. Diese Familien wollen wir finanziell und organisatorisch unterstützen. 

Von Montag, den 14. November bis Freitag, den 18. November 2016  um 9.00 Uhr, werden wir haltbare Lebensmittel und Konserven vor der Grundschul-Bibliothek sammeln.

Diese werden dann am 18. November 2016 in einer langen Kinderkette (von Hand zu Hand) in Autos verladen und zum Children’s Inn transportiert.

Die folgenden Lebensmittel werden besonders gebraucht:

- Ramen, Nudeln, Ravioli in Konserven,
Mac & Cheese

- Thunfisch, Fisch, Hühnchen in Konserven

- Erbsen & Kichererbsen

- Mehl, Öl und Gewürze (außer Salz und Pfeffer)

- Müslis (kleine Einzelpackungen)

- Honig

- Nutella

- Waffel/Pfannkuchen-Mischung

- Mehl

- kleine Obst-, Pudding-, Jello-Packungen

- Chili

- glutenfreie Lebensmittel

- Obstkonserven

- Champignons in Konserven

- kleine Rosinenpackungen

- Wiener Würstchen in Konserven

Bitte achten Sie auf das Verfallsdatum und senden Sie bitte keine Lebensmittel, die im Kühlschrank aufgehoben werden müssen. 

Ich werde unseren DSW-Schülern das Children’s Inn in jeder Klasse vorstellen und sie so in das Projekt einbeziehen. Alle Schüler werden einen Papier-Truthahn anmalen und ihn auf unsere große Grußkarte kleben, die wir an die Kinder des NIH mit herzlichen Grüßen von der Grundschule der Deutschen Schule Washington D.C. schicken werden.

Wir freuen uns auf unser gemeinsames soziales Projekt mit Ihnen und Ihren Kindern!

Mit freundlichem Gruß

Ulrike Schweitzer

Counselorin der Grundschule; in Zusammenarbeit mit Grundschulleitung und Grundschulkollegium


Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends