Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

MINT: Abenteuer Ernährung - ein Projekt nach unserem Geschmack

Meine Klasse 5b machte im Nawi- Unterricht bei Frau Colopy ein Projekt zum Thema Ernährung. Trotz der kleinen Schwierigkeiten des E-Learning, hat es Spaß gemacht und wir kamen gut voran. Wir haben einiges gelernt: 

Essen macht nicht nur satt, es liefert Energie, Vitamine, Baustoffe und vieles mehr. Vitamine helfen dem Immunsystem, sind gut für die Augen und man findet sie in Möhren und Obst.

Baustoffe helfen beim Wachsen und Knochenbau, man findet sie in Milch.

Viele Leute denken Kalorien sind einfach Zucker, falsch! Kalorien ist die alte Maßeinheit für Energie, denn die neue heißt Joule. Zu viele Kalorien sind trotzdem schlecht, aber wenn man viel Sport macht, bleibt man gesund und wird nicht zu dick. Zucker findet man nicht nur in Süßigkeiten, er kommt auch in Obst und Vollkornprodukten vor. Doch dieser Zucker ist besser, er hilft beim Konzentrieren und dem Gehirn beim Denken. Doch ab und zu Schokolade oder Gummibärchen zu essen, ist auch nicht schlimm.

Als Teil des Projekts haben wir alle unser Lieblingsfrühstück zubereitet, fotografiert und gegessen! Ich habe darüber ein kleines Video gemacht, damit euch so richtig das Wasser im Mund zusammenläuft!

Ich persönlich finde dieses Thema sehr spannend und kann es kaum erwarten noch mehr zu lernen.

Sebastian H. 5b 

Weitere Beispiele aus unserer Klasse:

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends