Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Schülerbericht " Spirit Week"

Die Schüler der DISW zeigen Spirit

In der Woche vom 9. bis 11. Februar 2021 veranstaltete die SMV der DISW die Spirit Week, eine Tradition an der Schule. Wegen des Fernunterrichts in Zeiten des Coronavirus fand dieses Ereignis bei jedem Schüler zu Hause statt. Die Spirit Week ist eine Woche, in der sich die Schüler jeden Tag anders kleiden. Sie wurde von der SMV geplant, die den Schülern eine Woche vor dem Ereignis die Übersicht über die Themen der Tage schickte. Die Schüler hatten so Zeit, sich ihre Kostüme auszudenken und zusammenzustellen. Freitag war Formal Day, an dem man sich schick anzog, d.h. viele Schülerinnen trugen Kleider und die Schüler Hemd und Anzugsjacke, manche sogar eine Krawatte. Am Montag, dem PJ Day, blieben die Schülerinnen und Schüler den ganzen Tag im gemütlichen Schlafanzug. Am Dienstag fand der Twin Day statt, also der Tag, an dem sich Schüler als Zwillinge verkleideten und zusammen über Zoom auftraten. Mittwoch war Time Travel Day. Am Donnerstag fand in der Zeit des Unterrichts über Zoom ein neues Thema, Virtueller Hintergrund, zusammen Crazy Hair Tag statt. Die Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Klassen zeigten so ihren DISW School Spirit, stärkten das Gemeinschaftsgefühl an der Schule und konnten ihren Mitschülern ihre kreativen Aufmachungen zeigen.

- Florence Sch.

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends