Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Schulkrankenschwester

 

 

Die Schulkrankenschwester kümmert sich montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr um alle vom Kindergarten bis zur zwölften Klasse. Wenn eine Schülerin oder ein Schüler sich während der Schulzeit verletzt oder krank wird gehen sie als erstes zur Schulkrankenschwester.

 

 

Unser Gesundheits-Team beteht aus der Schulkrankenschwester und zwei Counselorinnen. Bitte klicken Sie folgende Links, um zu den Seiten unserer Counselorinnen zu gelangen:

> Counselor (Grundschule)

> Counselor (Weiterführende Schule)

 

Wichtige Richtlinien:

> Richtlinie zu Lebensmittelallergien

> Anti-Mobbing Ordnung

> Impfrichtlinien

Gesundheitsunterlagen
Das Maryland Department of Health and Mental Hygiene kontrolliert jedes Jahr die Gesundheitsunterlagen der Krankenstation unserer Schule. Schülerinnen und Schüler, deren Unterlagen unvollständig sind, dürfen nicht am Unterricht teilnehmen. Bitte unterstützen Sie unsere Schulkrankenschwester, indem Sie alle erforderlichen Dokumente einreichen.
 
Mit Fragen zu den folgenden Formularen, wenden Sie sich bitte an unsere Schulkrankenschwester:
Rebecca Horning, BSN-RN
301.767.3814
 

Notwendig:
> Kindergarten bis 12. Klasse (für alle): Impfregelung 2019/20
> Kindergarten bis 12. Klasse (für alle): 1. Teil: Immunization Certificate (Impfbescheinigung)
> Kindergarten: Gesundheitsformular / Health Inventory
> Kindergarten: Notfallformular / Emergency Form
> Schuleingangsstufe bis 12. Klasse: 2. Teil: Gesundheitsformular

Bei Bedarf:
> Authorization to Administer Prescribed Medication
> Self-Carry / Self-Administration of Emergency Medication Authorization/Approval
> Anaphylaxis/Severe Allergy/Food Allergy – Individualized Health Care Plan
> Allergy Action Plan
> Freistellung von Impfungen aus religiösen Gründen

 

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends