Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

 

STEM/MINT Programm an der GISW

Das STEM/MINT Programm erlaubt Schülerinnen und Schülern an der GISW eine Profilbildung in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern. Dabei stehen  Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik im Mittelpunkt (MINT). Im Englischen wird der vergleichbare Bereich STEM genannt: Science, Technology, Engineering und Mathematics. Unsere Schule bewirbt sich in diesem Jahr um die MINT-Zertifizierung, die durch die deutschlandweite Initiative “MINT-Zukunft schaffen” vergeben wird. Die Initiative steht unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz und wird von namhaften Unternehmen der deutschen Industrie unterstützt.

Durch die Kooperation der Lehrkräfte des Kindergartens, der Grundschule (SES bis 4. Klasse) und der Weiterführenden Schule werden die Schülerinnen und Schüler frühzeitig angesprochen, gefördert und gefordert, wodurch das Interesse an den Naturwissenschaften in jungen Jahren geweckt und später beibehalten werden kann.

Folgende Schwerpunkte, die die Schule bereits seit vielen Jahren prägen, stehen dabei im Mittelpunkt:

  • Spaß und Freude an den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Selbsttätiges Experimentieren in Arbeitsgemeinschaften - Exkursionen
  • Teilnahme an Wettbewerben
  • Kooperationen mit außerschulischen wissenschaftlichen Institutionen
  • Berufsorientierung in Naturwissenschaften und Technik, besonders für Mädchen

Die Ausstattung der GISW mit Lehr- und Lernmitteln im Naturwissenschaftsbereich ist im Vergleich zu anderen Schulen in der Umgebung überdurchschnittlich hoch. Die GISW verfügt über ein eigenständiges Naturwissenschaftsgebäude mit vier hochmodernen Fach- und 2 Vorbereitungsräumen. Die Fachräume sind mit Laptops, interaktiven SMART-Boards und Dokumentenkameras ausgestattet. Außerdem stehen Lego Mindstorm-Roboter, 3-D-Drucker, eine Wetterstation und Notebooks für Simulationen, computergestützte Mess- und Auswertungsverfahren zur Verfügung.

Das Curriculum und die Unterrichtsmethoden unterstützen problemorientiertes Denken, Teamarbeit und Kreativität damit unsere Schülerinnen und Schüler die intellektuellen, emotionalen und sozialen Fähigkeiten erwerben, um in einer globalisierten Welt leben und arbeiten zu können.

__

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends