Zur Zeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Spätbetreuung

Die Spätbetreuung der GISW findet im Anschluss an das Nachmittagsprogramm täglich von 15:10 Uhr bis 16:45 Uhr für Schülerinnen und Schüler von der Schuleingangsstufe bis zur 9. Klasse statt. Es ist ein Ergänzungsangebot, welches nur 5-tägig pro Woche für das Schuljahr gebucht werden kann. Gruppenaktivitäten und auch die Gelegenheit die Hausaufgaben fertigzustellen sind wichtige Elemente der Spätbetreuung. Am Ende der Spätbetreuung begleiten wir die Kinder zu den Schulbussen, die um 16:55 Uhr abfahren.

In Ergänzung dazu findet an Kurztagen, an denen der offizielle Unterricht bereits um 13.30 Uhr endet die Spätbetreuung von 13:30 Uhr bis 16:45 Uhr statt. Die Daten entnehmen Sie bitte dem GISW Schulkalender.

Programminhalt:
- Spielgruppen - im Schulgebäude, auf dem Spielplatz und in der Turnhalle (je nach Jahreszeit und Wetterlage)
- Kreative Aktivitäten wie Basteln, Malen usw.
- Gesellschaftsspiele
- Mithilfe bei der Snackzubereitung und beim Servieren
- Einzel- und Gruppenreflexionen
- Erholungs- und Ruhemöglichkeiten
- Koch- und Backaktivitäten (bei besonderen Gelegenheiten)
- Geburtstage und jahreszeitliche Feste feiern
- Gelegenheit, um Hausaufgaben fertigzustellen

ANSPRECHPARTNER:
Spätbetreuungs-Koordinatorin: Heike Berghausen, hberghausen@giswashington.org; 301.767.3854 (ab 15.10 Uhr)
Vor 15:10 Uhr können Sie in der Verwaltung unter 301.767.3801 eine Nachricht für uns hinterlassen.
Leiterin der Grundschule: Monika Rodrigues, mrodrigues@giswashington.org; 301.767.3827

LINKS:
> Kurzinformationen
> Notfall Formular
> Notfall Drop-In Regelung
> Regelung zur verspäteten Abholung

 

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends