Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

EHEMALIGE SCHÜLERIN IST WIENER CHRISTKINDL 2013

Die Deutsche Schule Washington D.C. freut sich, dass die ehemalige Schülerin Valerie Huber zum Christkindl des Wiener Christkindlmarkts 2013 gekürt wurde.

In diesem Jahr feiert das Wiener Christkindl seinen 10. Geburtstag. In ihrer Rolle als Christkind wird die 17-jährige Valerie Weihnachtsstimmung untern den Besuchern des Markt verbreiten und Weihnachtsgeschichten unter einem großen Weihnachtsbaum vorlesen. Außerdem wird sie Schulen, Seniorenheime und andere soziale Einrichtungen besuchen und dort Geschenke verteilen. 

Als Tochter eines Mitarbeiters der Weltbank besuchte Valerie die Deutsche Schule Washington D.C. von 2009 bis 2012. „Seitdem ich weiß, dass es ein Wiener Christkindl gibt, wollte ich es einmal sein. Den Menschen in der Weihnachtszeit ein Lächeln aufs Gesicht zaubern zu können muss wunderschön sein“, sagt Valerie. „Ich bin ein sehr offener Mensch, kann mich mit jedem unterhalten und komme besonders mit Kindern sehr gut zurecht. Ebenso lese ich sehr gerne vor, ich befinde mich zurzeit in einer Sprech- und Schauspielausbildung.“

Valerie konnte sich gegen zahlreiche Mitbewerberinnen um den Titel „Christkindl 2013“ durchsetzen. Voraussetzung für die Rolle ist ein offener und kommunikativer Charakter sowie perfektes Deutsch und gutes Englisch. „Unsere Schulgemeinde ist sehr stolz auf Valerie und ihr Engagement im Rahmen des Wiener Christkindlmarkts. Ich habe Valerie als sehr kontaktfreudige und exzellente Schülerin in Erinnerung. Das Christkindl zu spielen ist für Valerie sicherlich eine unvergessliche Erfahrung und wir wünschen ihr dabei viel Freude“, so Carla Minami, selbst ehemalige Schülerin und heute Englischlehrerin an der Deutschen Schule.

Die Anziehungskraft des Christkindlmarktes wächst von Jahr zu Jahr. Das kleine Christkindlmarkt-Städtchen mit seinen 145 Hütten wird nicht nur von Wienern besucht, sondern von Menschen aus der ganzen Welt.  Jedes Jahr besichtigen ca. drei Millionen Besucher, davon 500.000 aus dem Ausland, diese Veranstaltung.

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends