Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Audubon Naturalist Society besucht GISW

Ms. Peihan Orestes und Mr. Frank Sanford von der Audubon Naturalist Society waren sehr beeindruckt, die Schüler*innen der SES und der ersten Klasse zu besuchen!

Während einer Hands-on Aktivität mit echten Samen und ansprechenden Modellen von Erde, Blumen und Bienen lernten die Kinder spielerisch etwas über verschiedene Arten von Bestäubern (nicht nur Bienen!) und darüber, was Pflanzen zum Wachsen brauchen.

Danach durften die Schülerinnen und Schüler echte Samen pflanzen, die Teil des neuen Bestäubergartens an der GISW sein werden! Darunter waren Dill-, Petersilien- und Zinniensamen, so dass es in ein paar Wochen schöne Blumen und Nahrung für Raupen geben wird.

Im Mai kommen die beiden Naturalisten zurück, um die älteren Schüler*innen zu unterrichten und mit der Arbeit im Freien zu beginnen.

Mandy Sahm und Steffi Colopy

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends