Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Informationen zum Weihnachtsmarkt am 2. Dezember von 10 bis 17 Uhr

Wir brauchen dringend freiwillige Helfer für den Weihnachtsmarkt.

Bitte tragen Sie sich in den nachfolgenden Link ein: http://www.signupgenius.com/go/60b0c4daaa922a13-weihnachtsmarkt

Vielen Dank!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Programm

10 Uhr         Offizielle Eröffnung des Weihnachtsmarktes in der Aula.

Es singt der Erwachsenenchor der GISW unter der Leitung von Herrn Endenich. Ursula Stocker, Vorsitzende der FRIENDS, Herr Holger Mahnicke, Leiter der Abteilung für Kommunikation und Kultur an der Deutschen Botschaft und Frau Palenzatis, Schulleiterin der GISW eröffnen den Weihnachtsmarkt.

10:30 Uhr   Eröffnung der Schüleraktivitäten (z.B. Keksverkauf, Tombola, Foto-Ecke u.a.) im  Oberstufenbereich. Diese Angebote werden von den Schülerinnen und Schülern durchgeführt und müssen mit Tickets bezahlt werden. Die Tickets können Sie am Stand der SMV beim Haupteingang kaufen.

17 Uhr         Ende des Verkaufs. Letzter Bus zum Bolger Center Lot 2. Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und erholsame Feiertage!

Parken

Bitte nutzen Sie den Parkplatz des Bolger Centers Lot 2. Von dort wird Sie ein Shuttle-Service zum Haupteingang der Schule bringen. Personenwagen, die gehbehinderte Passagiere transportieren und einen entsprechenden Ausweis haben, teilen dies bitte den Einweisern mit. Bitte folgen Sie den Anweisungen der Polizei und unserem Sicherheitspersonal. Danke!

Von 7 Uhr bis 17 Uhr ist die Zufahrt auf den Chateau Drive gesperrt.

Oberer Gang / Haupteingang

Hier finden Sie unseren deutschen Metzger „Binkert‘s Meat Products“ und den Schweizer Bäcker „Swiss Bakery“.  Außerdem befindet sich hier ein ausgewiesener Treffpunkt: Ein Sammelpunkt für Familien, die getrennt wurden, und gleichzeitig als Depot für Fundsachen.

Auch vertreten:  der Stand mit GISW Artikeln . Rundgänge durch das Schulgebäude mit der Outreach & Admissions-Koordinatorin starten beim Verkaufstisch für GISW-Artikel um 11 Uhr,  13 Uhr und 15 Uhr.

Aula

Hier finden Sie alle Stände verschiedener Drittverkäufer, die Tombola der Klasse 11 und einen zweiten Stand mit Produkten aus dem Erzgebirge. Im FRIENDS-Raum finden Sie Advents- und Türkränze sowie weihnachtliche Gestecke mit Kerzen. Der gesamte Gewinn der Stände der FRIENDS und der Botschaft gehen an den Förderverein FRIENDS. Die Drittverkäufer geben einen Teil ihrer Einnahmen an die „FRIENDS“ ab.

Cafeteria

Bei der Küchenausgabe warten deutsche Leckereien auf Sie: Leberkäse, Bratwurst,  Wiener Würste, Sauerkraut, Kartoffelsalat und Bretzeln. Im gegenüberliegenden Bereich der Cafeteria gibt es Tee und Kaffee sowie unser großes, von den Eltern bestücktes Kuchenbuffet. Ein weiterer Essensstand befindet sich im Außenbereich beim Ausgang nahe des Kuchenbuffets. Gleich daneben:  ein Verkaufsstand für Soft Drinks, Wein und Bier. Die 12. Klassen verkaufen am Ausgang Richtung Grundschule wieder Zuckerwatte und kandierte Äpfel. Danke!

Vor der Cafeteria

Vor der Cafeteria auf der Seite der Grundschule bieten wir wieder handgefertigte Sachen der Arts&Crafts-Gruppe, Kunstgewerbe  aus dem Erzgebirge und unseren beliebten Glühwein an. Ebenso finden Sie den Stand der Deutschen Botschaft mit selbstgebackenem Weihnachtsgebäck und Lebkuchenhäusern. Die 11. Klassen bieten hier Apple Cider an.

Bezahlung

An allen Ständen der FRIENDS, sowie in der Cafeteria können Sie mit Bargeld und/oder Scheck bezahlen. Bitte stellen Sie Schecks auf „FRIENDS of the German International School“ aus. Bei den Drittverkäufern variieren die akzeptierten Zahlungsmittel.

Sicherheit

Wir haben zwei Polizisten und drei private Sicherheitsbeauftragte, die den gesamten Schulkomplex überschauen. Unsere Schulkrankenschwester wird ebenfalls am Weihnachtsmarkt im Dienst sein. Ein ausgewiesener Treffpunkt (Haupteingang) fungiert als Sammelpunkt für Familien, die getrennt wurden, und als Depot für Fundsachen.

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends