Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Sankt Martin 2016

Ein Pferd, ein Soldat, ein Bettler und ein Lichtermeer an bunten Laternen erhellten am Freitag, denn 11. November 2016 den Grundschul-Fußballplatz.
Zum Gedenken an den Heiligen Sankt Martin feierten der Kindergarten, die Grundschule, die Sprachschule und die Orientierungsstufe der DSW ihr jährliches Fest.
Wir danken allen Helfern für ihre Unterstützung und Mitarbeit an diesem Abend.
Ein extra Dank geht an Pam Keeney, die Personalmanagerin der DSW, und an  ihre Tochter, Morgan, für das Bereitstellen des Pferdes und das Spielen des Sankt Martins. Unsere Schülerin Ella C. spielte wieder einen überzeugenden Bettler und brachte die Geschichte für die Kinder zum Leben.
Den Friends of the German School gilt ebenfalls ein großer Dank für die Spende der Weckmänner. Die Kinder (und Erwachsenen) konnten diese Überraschung am Ende des Umzuges kaum abwarten.
Auch Herrn Dr. Brown, Frau Linnenbrink und Herrn Weinhardt gilt ein Dankeschön für die musikalische Unterstützung und für das Lesen der Geschichte.
Die 11. Klasse hat für das kulinarische Wohl der Besucher gesorgt und ein abwechslungsreiches Angebot auf die Beine gestellt.
Die Parade klang im gemütlichen Beisammensein im Hof der Grundschule mit Glühwein und froher Stimmung gelungen aus.
Wir freuen uns jedes Jahr über die zahlreichen Besucher und die vorweihnachtliche Stimmung, die dieses Fest weckt.

Vielen Dank und bis zum nächsten Jahr,

Ihr Grundschulteam

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends