Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Tipps der Guidance Counselorin

Ein Schuljahr geht zu Ende…

Das Ende eines Schuljahres bringt oft eine Vielzahl von Emotionen mit sich. Einerseits ist man froh, dass die oft endlos erscheinenden Hausaufgaben, Arbeiten, Korrekturen, Termine und Projekte vorbei sind und man sich in den Sommerferien erholen kann. Andererseits verlassen viele Schüler und Lehrer die Schule und das fällt allen schwer. Für viele ist das Ende des Schuljahres das Ende ihrer Zeit an der DSW. Ich möchte an dieser Stelle allen Schülern, die entweder ihr High School Diploma oder ihr Abitur in Händen halten, nochmals herzlich gratulieren. Ihr habt EEuch die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt und ich wünsche Euch nichts als Freude und Erfolg. Viel Spaß in diesem neuen Lebensabschnitt!

Falls es nicht schon geschehen ist, möchte ich die „College- Gruppe“ des nächsten Jahres  anhalten, den Sommer sinnvoll zu nutzen,  zu überlegen, wo ihr Euch bewerben wollt und um so viele Unis wie möglich zu besuchen. Dies wird Euch helfen, Eure Liste von möglichen Unis zu prüfen und diejenigen auszusuchen, die nicht nur ein anregendes akademisches Programm haben, sondern auch eine Atmosphäre bieten, die zu einem rundum positiven Uni-Erlebnis führt. Denkt daran: Ihr werdet  wahrscheinlich mehrere Jahre an Eurer gewählten Uni verbringen. Trefft eine wohl-fundierte Wahl. Außerdem bitte ich Euch, am Anfang des nächsten Schuljahres 2014/2015 einen Termin mit mir auszumachen, damit wir Anmeldeprozedere,  Empfehlungsschreiben, Aufsätze, außerschulische Aktivitäten, etc. besprechen können. Ein Tipp:  Ein Praktikum im Sommer sieht auf einem Anmeldeformular sehr gut aus. Bedient Euch auch der Ressourcen, die Euch im Internet zur Verfügung stehen. Hier sind zwei Seiten, die ihr und Eure Eltern vielleicht hilfreich finden:

https://bigfuture.collegeboard.org/get-started/for-parents#

http://www.internships.com/summerinternships/high-school-students

http://collegeapps.about.com/od/theartofgettingaccepted/tp/best-summer-plans-for-high-school-students.htm

Noch eine Erinnerung an alle Schüler der Klassen 9-12: Es ist nie zu früh, um für die Uni zu planen. Denkt daran, dass die Noten ab dem 9. Schuljahr auf EureEurem Secondary School  Transcript erscheinen werden, das den Unis bei der Bewerbung vorliegt. Euer Notenbild ist eines der wichtigsten Elemente und manchmal sogar der wichtigste Teil der Information, die ihr an die Unis schickt. Ein Abschluss von der Deutschen Schule Washington, D.C. ist sicherlich ein Bonus bei der Bewerbung und wird Euch helfen, kann aber ein schwaches Notenbild nicht ausgleichen. Die Konkurrenz zwischen den Unis nimmt immer mehr zu, und Notendurchschnitte, die vorher genügt haben, tun dies nicht mehr. Also bemüht Euch um konstant gute Noten, nehmt an außerunterrichtlichen Aktivitäten teil, macht Eure Sozialstunden und bringt Euch aktiv in die Schulgemeinschaft ein.

Aber jetzt wünsche ich Euch allen, egal in welcher Klasse ihr seid, einen wunderschönen Sommer voller wohl-verdienter Entspannung und Erholung. Denjenigen Schülerinnen und Schülern, die an andere Schulen wechseln, wünsche ich einen erfolgreichen Übergang. Den Kolleginnen und Kollegen, die uns verlassen, wünsche ich, dass das nächste Kapitel Eures Lebens glücklich und voller Erfüllung ist. Ich hoffe, dass egal wohin Euer Weg Euch führt, ihr in Kontakt bleibt und uns oft besuchen kommt. Einen wunderschönen Sommer und auf Wiedersehen!

Klara Fabina

 

 

 

Zurück

ALUMNI

Die German International School Washington D.C. bleibt mit ihren ehemaligen Schülerinnen und Schülern in Kontakt und ist stolz auf ihre Errungenschaften.

Sind Sie ein Alumnus?

FRIENDS OF THE GERMAN INTERNATIONAL SCHOOL

Im Jahre 1969 gegründet und allein durch freiwillige Eltern organisiert bringt diese Gruppe Mittel auf, um die GISW zu unterstützen. Erfahren Sie mehr über die Friends